Innerliche und äußerliche Konflikte

Stress

Stress kennen wir alle. Stress bedeutet für jeden etwas anderes. Er gehört zum Leben ob positiv oder negativ. Er begegnet uns in privaten oder beruflichen Bereichen, ja selbst unsere Kinder sind schon voll im Stress.

Ursachen

Ursachen dafür können ganz unterschiedlicher Natur sein.

  • Wachsende Anforderungen
  • Leistungsdruck
  • Hohe Erwartungshaltung an uns oder an unsere Mitmenschen.
  • Persönliche Veränderungen
  • Krisen
  • Reizüberflutung
  • Familiäre Belastungen

… und viele andere.

Reaktion

Unter Stress ist bewusstes denken, handeln und fühlen kaum möglich.

Der Körper reagiert oft durch Unwohlsein. Im Selbstvertrauen kann es Glaubenssätze hinterlassen, wie „Ich schaff das nicht“, „Ich bin nicht gut genug“, „Ich bin es nicht wert“…. usw.

Glaubenssätze wie diese können sich wie ein roter Faden durchs Leben ziehen und es kommt zu innerlichen und äußerlichen Konflikten.